Landkreis Helmstedt

Eine Region im Aufbruch
0
Starke Gebietskörperschaften
0 km²
Gesamtfläche des Kreises
0 ha
verfügbare Gewerbeflächen

Der Landkreis Helmstedt

wirtschaftlich | innovativ | lebenswert

Von einer ehemaligen Braunkohleregion hin zum High-Tech Standort für Zukunfts- und Digitalindustrien – das ist unsere Vision für den Landkreis Helmstedt. Denn unsere lebenswerte Region mitten in Deutschland befindet sich gerade in einem Strukturwandel: Die alte Bergbauindustrie geht, neue und innovative Unternehmen entstehen.

Ob Sie nun Ihr Start-Up gründen oder als Global Player einen Standort in unserem Landkreis erschließen wollen, wir stehen Ihnen zur Seite. Unser Landkreis verfügt über Platz und Flächen, eine moderne Infrastruktur und kompetente Berater in Sachen Gründung, Ansiedlung und Förderung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns Ihnen doch unseren Landkreis näherbringen!

Standort & Lage

Zentral in Deutschland, im Herzen Europas

Der Landkreis Helmstedt besteht aus den Städten Helmstedt, Schöningen und Königslutter, der Gemeinde Lehre sowie den Samtgemeinden Grasleben, Velpke, Heeseberg und Nord-Elm. Er weist eine Gesamtfläche von rund 670 km² auf.

Geografisch eingebettet zwischen den Wirtschaftszentren Wolfsburg, Braunschweig und Magdeburg verfügen wir über hervorragende verkehrstechnische Anbindungen. Über die A2 sind die Großstädte Berlin und Hannover nur wenige Autostunden entfernt.

Der Landkreis ist über die Bahnhöfe Helmstedt und Königslutter an das Schienennetz angeschlossen.

Grafik: JHM-Verlag/Anastasia Schneider

Lassen Sie Ihre Ideen fördern!

Das Jahr 2020 bedeutet das endgültige Aus des Braunkohletagebaus im Landkreis Helmstedt. Damit geht eine 140-jährige Äre zu Ende. Aber das Ende der Braunkohlewirtschaft steht für den Anfang neuer Industrien und Ideen. Und diese werden mit attraktiven Zuschüssen gefördert! Mehrere Förderprogramme warten auf Unternehmer im Landkreis Helmstedt. Darunter auch Bundesfördermittel für das Modellvorhaben „Unternehmen Revier“ mit dem Ziel, einen attraktiven Wirtschaftsstandort zu schaffen und Fachkräfte zu qualifizieren. Ob und für welche Fördermittel sich Ihre Unternehmung qualifiziert, erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen!

 

Vier gute Gründe für den Landkreis Helmstedt

Zentral in Deutschland, mitten im Herzen Europas.

Der Landkreis Helmstedt – eingebettet in die Metropolregion Braunschweig/Wolfsburg/Göttingen – liegt zwischen den Landeshauptstädten Magdeburg und Hannover. In nur rund 2:15 Stunden erreichen Sie Berlin oder Hamburg. Die Kreisstadt Helmstedt verfügt über eine ICE-Anbindung. Die Ortschaften innerhalb des Landkreises sind durch ein ausgebautes Radwegenetzt miteinander verbunden.

High-Speed Glasfasernetz

High-Speed Internet ist ein wichtiger Bestandteil einer gut ausgebauten Infrastruktur. Im Landkreis Helmstedt arbeiten wir mit Hochdruck am Glasfaserausbau, damit unsere Städte, aber auch die kleineren Dörfer und Gemeinden über einen schnellen Internetzugang verfügen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Platz für Ihre Projekte

Mit 485 ha verfügbaren Gewerbeflächen – darunter große Potentialflächen für moderne und inovative Industrien – verfügt der Landkreis Helmstedt über den Platz, den Ihr Projekt benötigt.

Ob nun zentral gelegen auf dem Areal des ehemaligen Braunkohlekraftwerks Buschhaus oder in einer unserer Gebietskörperschaften, alle Gewerbeflächen im Landkreis Helmstedt verfügen über eine ausgebaute Infrastruktur und eine gute verkehrstechnische Anbindung.

Naherholung mit
Kunst, Kultur & Natur

Der Landkreis Helmstedt ist Teil des Naturparks Elm-Lappwald. Zu diesem gehören neben den schönsten Laubwälder Norddeutschlands auch Teile des „Grünen Bands“, dem ehemaligen Grenzstreifen der innerdeutschen Grenze.

Gut ausgezeichnete Rad- und Wanderwege und tolle Ausflugsziele für Familien, Museen, ein hochklassig bespieltes Theater und Freibäder mit tollen Konzepten runden das Freizeitangebot im Landkreis Helmstedt ab.

Wollen Sie mehr erfahren? Dann schauen Sie doch mal auf www.elm-lappwald.de.

Der Lappwaldsee bei Helmstedt

Wie aus Bergbau lebendige Natur entsteht

Der Schwerpunkt des ehemaligen Helmstedter Reviers wird nach dem Strukturwandel unter anderem auf Energiewirtschaft, Recycling- und Ressourceeffizienz, Automobilindustrie und Mobilität liegen. Aber auch Freizeit und Naherholung spielen eine Rolle in der Umgestaltung unserer Region. Das gewaltige Tagebauareal füllt sich nach und nach mit Grundwasser, so dass hier bis 2032 eine tolle Seenlandschaft entsteht. Schon heute können Sie das ehemalige Helmsteter Revier auf ausgezeichneten Wegen zu Fuß oder auf dem Rad erkunden. Sie werden staunen, wie schnell die Natur das Bergbauareal zurückerobert und welch vielfältige Flora und Fauna sich bereits im Revier angesiedelt hat. Der Lappwaldsee zwischen Helmstedt und Harbke wird ein Herz- und Prunkstück des Landkreises sowie der gesamten Region.

Unternehmer im Landkreis Helmstedt,
Hidden Champions in Deutschland

Seit dem Ende der Braunkohleindustrie im Landkreis Helmstedt setzen mutige Unternehmer ihre Ideen bei uns um. Die inspirierenden Geschichten dieser Gründerinnen und Gründer aben wir gesammelt und für sie aufbereitet. Ganz gleich ob Energiewende, Industrie, Dienstleistung oder Landwirtschaft: Im Landkreis Helmstedt finden auch Sie einen hervorragenden Standort für Ihre Start-Up Idee oder ein bestehendes Unternehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HE.BIC – das Wirtschaftszentrum im Landkreis Helmstedt

Beraten, vernetzen, Synergien schaffen.

Beraten, vernetzen, Synergien schaffen. – Das Business & Innovation Center – HE.BIC ist die zentrale Anlaufstelle für Gründer/innen und Unternehmen im Landkreis Helmstedt.
Neben individuellen Beratungsleistungen bietet das HE.BIC ab Herbst 2020 moderne Arbeitsflächen sowie eine ausgezeichnete IT-Infrastruktur. Events und Workshops werden thematisch an den Bedarfen der Gründer/innen und Unternehmen ausgerichtet. Getragen durch ein großes Berater – und Unternehmensnetzwerk wird das HE.BIC zur Kommunikationsplattform der regionalen Wirtschaft.

Und noch ein bisschen Lesestoff

Seit dem Ende der Braunkohleindustrie im Landkreis Helmstedt setzen mutige Unternehmer ihre Ideen bei uns um. Die inspirierenden Geschichten dieser Gründerinnen und Gründer haben wir gesammelt und für Sie aufbereitet. Ganz gleich ob Energiewende, Industrie, Dienstleistung oder Landwirtschaft: Im Landkreis Helmstedt finden auch Sie einen hervorragenden Standort für Ihre Start-Up-Idee oder ein bestehendes Unternehmen.

Anfragen & Kontakt

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Dann freuen wir uns darauf, von Ihnen zu hören! Nutzen Sie einfach das folgende Kontaktformular und schildern Sie uns kurz Ihr Anliegen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Helmstedt Wirtschaftlich

Dr. Alexander Goebel

+ 49 (0) 5351 523 534 40 | info@he-rm.de | www.helmstedt-wirtschaftlich.de

Helmstedter Regionalmanagement – Ein Eigenbetrieb des Landkreises Helmstedt
Poststraße 3, 38350 Helmstedt

Helmstedt Wirtschaftlich – eine Unterseite von www.helmstedt-vision.de
Konzept & Design: die Weberanen | Bild & Text: Philigran Studio | Infografiken: JHM-Verlag/Anastasia Schneider