Hilfen für Unternehmen: Neue Corona-Hilfe in Planung

Die NBank teilt mit, dass eine neue Bundesförderung die Existenz von gefährdeten Unternehmen, Soloselbständigen und Angehörigen der Freien Berufe im Zeitraum von Juni bis August 2020 sichern soll. Die Einzelheiten zur Förderung und zum Verfahren sind noch nicht abschließend geklärt. Wir möchten Ihnen dennoch einen kleinen Ausblick geben. Aktuelle Informationen des Bundes finden Sie unter […]

Soforthilfe Corona: Antragsstellung nur noch bis 31.05.2020 möglich

Die Nbank teilt mit, dass bisher bereits mehr als 100.000 Anträge auf Soforthilfe eingegangen sind. Unternehmen mit bis zu 49 Mitarbeitern können, sofern sie aufgrund der Corona-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, noch bis zum 31.05.2020 einen Antrag auf die Soforthilfe des Bundes  stellen. Der Antrag kann nach wie vor auf der Seite der NBank […]

Änderungen beim Niedersachsen-Liquiditätskredit

Ab heute stellt die NBank das Antragsverfahren des „Niedersachsen-Liquiditätskredits“ so um, dass mit dem Antrag bereits alle vertraglichen Bedingungen geregelt werden, die für den Abschluss des Darlehens notwendig sind. Nach positiver Prüfung nimmt die NBank den Antrag an und wird die Darlehenssumme ohne weitere Auszahlungsanforderungen auszahlen. Gleichzeitig mit dieser Verfahrensverbesserung werden die Förderbedingungen ab Umstellung […]

Digitalbonus Niedersachsen wird um 15 Millionen Euro aufgestockt

Das Förderprogramm Digitalbonus Niedersachsen wird aufgrund der Corona-Krise angepasst. Ab sofort können niedersächsische Unternehmen den Zuschuss von bis zu 10.000 Euro explizit auch für Homeoffice-, Videokonferenz- und Telemedizintechnik beantragen. Wer einen Antrag gestellt hat, kann diese Technik umgehend beschaffen – ohne wie sonst üblich auf den Förderbescheid warten zu müssen. So wird die Beschaffung erheblich […]

Gemeinsame Presseerklärung: Bundesregierung beschließt weitergehenden KfW-Schnellkredit für den Mittelstand

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) teilt mit, dass die Bundesregierung einen weiteren umfassenden Schutzschirm für den Mittelstand angesichts der Herausforderungen der Corona-Krise aufspannt. Auf Basis des am 03.04.2020 von der EU-Kommission veröffentlichten angepassten Beihilfenrahmens (sog. Temporary Framework) führt die Bundesregierung umfassende KfW-Schnellkredite für den Mittelstand ein. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Bundesfinanzminister Olaf Scholz und KfW-Vorstandsvorsitzender Dr. […]

NBank: Fördergeldzahlungen seit gestern annähernd verdoppelt

Die NBank meldet, dass in den Soforthilfeprogrammen aktuell insgesamt ca. 190 Millionen Euro bewilligt sind. Außerdem würden viele niedersächsischen Unternehmen daneben den Niedersachsen-Liquiditätskredit in Anspruch nehmen. Dieser ist in den ersten beiden Jahren zins- und tilgungsfreiund erlaubt es, einen Liquiditätsengpass zu überwinden. Hier seien bereits annähernd 20 Millionen Euro zugesagt. Die komplette Meldung finden Sie […]

NBank: Aktuell 100 Mio. Euro Soforthilfen genehmigt

Insgesamt hat die NBank jetzt ca. 100 Millionen Euro bewilligt – zur Meldung geht es hier. Viele weitere Informationen auch zur Antragstellung finden Sie dort ebenso. Außerdem bittet die NBank, die Anträge sowie die Anlagen im Originalformat (pdf) einzusenden und sorgfältig auszufüllen, um die Bearbeitungsdauer so kurz wie möglich zu halten.

Kleinbeihilfeverfahren erleichtert

Die NBank erhält viele Rückfragen zu der notwendigen Angabe zu Kleinbeihilfen. Bis gestern musste jeder Antragstellende das Formular für Kleinbeihilfen ausfüllen, auch wenn er zuvor keine Kleinbeihilfen erhalten hat. Das die NBank nun vereinfacht: Es ist nun im Antragsformular auszuwählen, ob Sie Kleinbeihilfe erhalten haben oder nicht. Sollten Sie schon eine Kleinbeihilfe erhalten haben, müssen […]

LKA Niedersachsen warnt vor falschen COVID-19 Soforthilfeanträgen

Die zentrale Ansprechstelle Cybercrime für die Niedersächsische Wirtschaft (ZAC) beim Landeskriminalamt Niedersachsen warnt, dass Kriminelle mittels angeblicher Soforthilfeanträge im Zusammenhang mit COVID-19 versuchen, Daten von Unternehmen für unlautere Zwecke abzugreifen. Erste Fälle seien in Baden-Württemberg aufgetreten. Die ZAC Niedersachsen rät: Falls Sie Soforthilfe beantragen möchten, wenden Sie sich hierfür ausschließlich an die offiziellen Stellen. In […]

Soforthilfen: Landes- und Bundeshilfen jetzt bei der NBank verfügbar

Die NBank teilt mit, dass Soforthilfen für kleine Unternehmen bis 49 Mitarbeiter*innen ab heute in einer Kombination von Bundes- und Landesmitteln verfügbar sind in deutlci aufgestockter Höhe. Die bisherigen Anträge der Soforthilfe Niedersachsen werden durch die neuen Richtlinien ersetzt und stehen daher nicht mehr zur Verfügung. Nähere Infornationen bietet die NBank an.